fbpx
  • In Zeiten wie diesen – Corona Update Herbst 2020

In Zeiten wie diesen – Corona Update Herbst 2020

Pandemien: Fluch aber auch Segen. Gewagte Worte, oder? Warum das so ist, klären wir hier auf!

Gesundheit | | Vor 5 Monaten

Europa leuchtet in gelb, orange bis dunkelrot. Die Farben der Corona-Ampel sind gemeint, weniger die herbstliche Farbenpracht. Ein Presse Update jagt das nächste, wir stehen erneut gemeinsam mit dem Rest der Welt vor großen Herausforderungen gesundheitlicher, wirtschaftlicher und sozialpolitischer Natur. Wie bereits vor einem halben Jahr, stoßen wir erneut an die Grenzen unserer Systemkapazitäten. Zeiten wie diese sind der Menschheit wohl bekannt, sie schrieben Geschichte und prägten Generationen. Pandemien aller Art waren Fluch aber auch Segen ihrer Zeit. Gewagte Worte, die man nur vorsichtig in den Mund nehmen darf, – allzu leicht gerät man sonst in das Kreuzfeuer der Kritik: Der Fluch ist offensichtlich und grausam genug, so dass er in seiner Erscheinung keinerlei weitergehender Erklärung bedarf, der Segen hingegen scheint angesichts des Leids seltsam fragwürdig und sorgt vorerst für Verunsicherung. Lasst es uns aufklären!

Der Vormärz des 19. Jahrhunderts, die Zeit vor der Märzrevolution 1848, war kulturhistorisch betrachtet die Zeit des Biedermeiers, eine interessante Epoche, da sie sichtbar machte, wie der Mensch in gesellschaftlichen Krisensituationen mit seiner Alltagsbewältigung umzugehen vermochte: Er verlagerte seinen Lebensmittelpunkt buchstäblich in seine „vier Wände“. Weg vom gesellschaftlichen Treiben hinein in eine Kultur der häuslichen Wohnlichkeit, die geprägt war von einer klaren Sachlichkeit aber auch heimeligen Atmosphäre. Es ging um innere Perspektiven, das kleine und private Glück, um Behaglichkeit und Entspanntheit angesichts der unsicheren politischen Lage.

Wenn man den aktuellen Wirtschaftstrends folgt und die Einflüsse genauer betrachtet, stößt man auf ein annähernd ähnliches Phänomen: Der Mensch reagiert mit Rückzug aus der Öffentlichkeit in die bekannte Privatheit. Die Investitionskredite dienen vor allem der Eigenheimfinanzierung: Es geht nicht ausschließlich darum mehr Platz für das Homeoffice zu gewinnen, es geht schlussendlich darum den zusätzlichen Raum mit mehr Lebensqualität zu füllen. In dieser schwierigen Zeit sind wir all jenen ein verlässlicher Partner, die sich bemühen aus der Gegebenheit das Beste zu machen. Es ist uns ein überzeugtes Anliegen Wohlbefinden in unsere Wohnräume zu bringen, denn seit 25 Jahren haben wir uns leidenschaftlich darum bemüht unseren Freunden und Partnern kompetent und verlässlich gesundheitsunterstützende Konzepte und Lösungen anzubieten.

Mit Physiotherm liegen Sie richtig.