Gesundheit & Infrarot

Anzeigen: 751 - 759 von 759.

Veronika Hofer

hallo, habe ihre tiefenwärme kabine seit jänner 2000 und habe diese investition keinen einzigen tag bereut, wenn ich von meiner wohnung gehen müßte, und dürfte nur ein einziges stück mitnehmen, dann wäre das die kabine. jeden abend freue ich mich auf die zeit für mich alleine, in der ich abschalten und genießen kann (es ist schon zu einem ritual geworden). nehme mir ein gutes buch mit und schwitze alles negative, das sich so an einem tag ansammelt, aus mir heraus. danach unter die dusche und ich bin ein neuer mensch, es sind immer die kleinen dinge die so wertvoll sind, und in meinem fall ist es der tägliche 'urlaub' bei mir zu hause. nächste woche wird sie meine freundin roswitha astenwald besuchen, ich habe ihr so vorgeschwärmt, daß sie sich von ihnen beraten lassen möchte, ausserdem möchte ich sie bitten ein prospekt ihrer kabinen an meinen freund Stefan Richter, Heilpraktiker,zu senden, auch er wäre sehr interessiert. kann ihre kabinen mit begeisterung weiterempfehlen und würde mich freuen, wenn auch meine freunde sich für diese investionen entscheiden würden. mit freundlichen grüßen hofer veronika

Wolfgang Suitner

INFRAROTKABINE Mein Problem als Dialysepatient ist, dass ich sowohl an Knochen- und Gelenksschmerzen leide. Auch die Muskulatur verursacht immer wieder schmerzhafte Probleme. Früher habe ich mit Genuss die Sauna besucht, die mir sehr gut getan hat. Seit Jahren vertrage ich keine Hitze mehr und musste leider auf die Saunabesuche verzichten. Durch einen Freund bin ich auf die Infrarotkabine aufmerksam gemacht worden und habe dann auch eine bei Ihnen gekauft. Mir hat schon die Selbstmontage gefallen, bei der ich im Detail die sorgsame Ausführung und das einwandfreie Holz bewundert habe. Nach einigen 'Sitzungen' bei dezenter Musik und Beleuchtung nach Wahl sind die diversen Schmerzen fast verschwunden, das allgemeine Wohlbefinden ist wesentlich gesteigert worden. Nach einem schweren Arbeitstag freue ich mich ganz besonders auf eine halbe oder dreiviertel Stunde Infrarotkabine, da ein Schwitzen bei angenehmen 30°C leicht ermöglicht wird. Ich bin eher misstrauisch dem Kauf gegenübergestanden, jedoch jetzt ein begeisterter Benutzer! Wolfgang Suitner Mit herzlichem Dank für Ihre Betreuung

Fam. Bachinger

Liebes Physiotherm-Team Ihr wollt wissen, wie wir uns mit Eurer Infrarotkabine fühlen? Also gut: Wahnsinn!!!! Ehrlicher Weise war ich, als Frau des Hauses und zuständig für die Finanzen...) sehr skeptisch. Nach einiger Überzeugungskraft meines Mannes, ließ ich mich mehr oder weniger dazu überreden. Mir blutete das Herz!!!! (sooo viel Geld) Nach schneller Lieferung und relativ einfacher Montage, war erste Probesitzung. Schon allein der Duft war ein Wahnsinn. Wohlfühleffekt nach ca. zwei Minuten !!!!! Mein Göttergatte hat es mit dem Kreuz, lange schon und oft wirklich dramatisch .sogar Schuhbänder waren eine richtige Herausforderung. Nach einigen Sitzungen in UNSERER Kabine wurden die ständigen Schmerzen besser und manchmal sind sie sogar weg!! Ein Wahnsinns Erfolg, zumal Massagen und diverse Packungen die man so verschrieben bekommt für die Katz waren. Meine Haut wurde besser und zu meiner größten Freude schwindeten meine Kilos auch ein bisserl. Also perfektes Beautyprogramm für mich und meine Freundinnen!! (so was spricht sich schnell herum) Mir als Hausfrau, Mutter von zwei Kids, einem Mann und einem Haus ist es wichtig, das diese Anschaffung einer Infrarotkabine keinen Mehraufwand an Putzen und diverser Pflege bedarf. Alles Easy!! Kurz um eine tolle Sache, die nur zu Empfehlen ist! Eine Investition für sehr lange Freude am Wohlfühlen!!! Liebe Grüße Fam. Bachinger

Liebes Physiotherm-Team

Ich bin Mutter von drei lieben Kindern(16,13 u. 7 Jahre), wobei zwei davon im Rollstuhl (geistig- u. körperlich behindert) sind und eine Pflege rund um die Uhr erforderlich ist. Als unser jüngster Sohn behindert zur Welt kam, waren meine Energiereserven total verbraucht. Mein Immunsystem war so geschwächt, ich fing jede Infektion auf und bekam Asthma. Auch Medikamente und immer wiederkehrende Krankenhausaufehthalte brachten keine anhaltende Besserung. Seit Dezember 2003 genieße ich den Komfort Ihrer Physiotherm Infrarot Kabine und fühle mich so wohl wie lange nicht mehr. Meine Bronchitis ist verschwunden und meine Asthma Anfälle sind seit dem regelmäßigen Kabinenbesuch nicht mehr aufgetreten. Da für mich oft nicht viel Zeit bleibt, finde ich es toll, wie einfach und schnell diese Kabine zu benützen ist. Ich kann diese Infrarot Fit-und Gesundheitskabine nur jedem wärmstens empfehlen. Sie ist mit seinen unterschiedlichen Anwendungsformen ein Ort der Geborgenheit, eine wahre Wohlfühloase. Dank dieser Anschaffung bin ich gestärkt und kann meinen Alltag wieder besser bewältigen. Es grüßt Sie in Dankbarkeit, Ihre zufriedene Physiotherm Kundin Helga Schartner

Herbert und Marion DURST

Physiotherm Infrarot Fit- und Gesundheitskabine Seit längerer Zeit sind wir stolze Besitzer einer ihrer wertvollen Infrarot Fit-und Gesundheitskabine. Unsere Familie ist Betreiber eines Apartmenthauses im Tannheimertal. Für unsere Gäste, darunter viele Stammgäste, ein ideales Zusatzangebot unseres Hauses welches sehr gerne angenommen wird. Viele genießen angenehme Stunden nach einer Berg-oder Fahrradtour, bzw. nach dem Skilauf oder Langlauf/Skatingtour. In der kälteren Jahreszeit ist das Gedränge um die Fit-und Gesundheitskabine natürlich noch größer, was gibt es angenehmeres wenn die Tage kurzer werden als eine entspannende Zeit in angenehmer, gesunder Wärme. Was mir persönlich gegenüber anderen Herstellern von Infrarotkabinen besonders gut gefällt, ist die qualitativ hochwertige Verarbeitung und Ausstattung der Kabine. Wir bedanken uns bei der Fa. Physiotherm und seinem Team für die wirklich gelungene Idee, macht weiter so, wir werden euch mit gutem Gewissen weiter empfehlen. FAM. DURST aus dem Tannheimertal

Franz Wiedmaier

Sie wollen meine/unsere Meinung über unsere Infrarot-Kabine wissen! Sehr gerne gebe ich mein Urteil dazu ab, und kann nur sagen:'Sehr gut, Spitze, erhöhte Spitze'. Bei unserem Urlaub 2003 im Tannheimer-Tal wurden wir von unseren Quartiergebern auf die Physiotherm Infrarot Wärmekabine durch kostenlose Benutzungen aufmerksam gemacht. Durch die gute Empfehlung und Beratung entschlossen wir uns für eine Bestellung einer Wärme-Kabine.Die Lieferung der Kabine klappte Termingerecht auf die Stunde genau, abgestellt in unserer Garage. Die Auftragsabwicklung, vor Allem das angenehme, persönliche Miteinander, einschließlich Bezahlung auf ein deutsches Konto finde ich sehr gut. Auf den Tag genau seit 1 Jahr besitzen wir eine Heim-Fit Kabine. Aufgebaut haben wir Sie in einer Ecke im Büro. Der Aufbau war sehr einfach und ist auch für „Nichthandwerker' problemlos gut möglich. Mich hat vor allem die sehr hohe Passgenauigkeit u. die gut verständliche Aufbau u. Bedienungsanleitung fasziniert. In kürzester Zeit stand die Kabine komplett fertig zur Benutzung bereit. Die Kabine wird von meiner Familie (4 Personen) regelmäßig 1-2 mal die Woche benutzt. Früher hatte ich Schmerzen und Verspannungen im Rücken-, Schulter-und Nackenbereich. Seit ich die Infrarot-Kabine benutze, sind die Schmerzen auf fast '0' gesunken. Meine Familie und ich, wir fühlen uns einfach wohler. Auch das umfangreiche Zubehör wie Farblichtbad, Duftbad, die Musikbegleitung, die Fußmatte, sowie die einfache Bedienung fasziniert uns sehr. Der geringe Stromverbrauch der Kabine ist wohl auch darauf zurückzuführen, weil man die Kabine nicht vorheizen muss. Einschalten, ausziehen, rein sitzen, schwitzen, genießen. Einfach Spitze!! Der Zustand der Wärmekabine ist nach 1 Jahr intensiver Benutzung wie NEU. Die Physiotherm - Wärmekabine kann ich nur weiterempfehlen, auch an noch gesunde Menschen.Der Firma Physiotherm GmbH danke ich nochmals für die reibungslose, unkomplizierte, und freundlichen Auftragsabwicklung. Ich möchte der Firma für die Zukunft mit ihren Produkten alles gute wünschen. Allen Interessenten kann ich die Firma mit ihren Produkte im Wahrsten Sinne des Wortes „WÄRMSTENS EMPFEHLEN'!! Franz Wiedmaier mit Familie

Michael Drießen

Wir sind einfach gesagt begeistert von unserer Kabine. Zwei bis dreimal wöchentlich nutzen wir (2 Erwachsene und 2 Kinder) die Gelegenheit unsere Energie mit Hilfe der Kabine aufzutanken. Neben der entspannenden Wirkung wird auch die Kommunikation gefördert und jeder unserer Familienmitglieder freut sich auf ein Gespräch zu zweit in dieser angenehmen Atmosphäre. Medizinisch gesehen hat aber vor allem meine Frau profitiert. Nach einem Autounfall hatte sie jahrelang mit der Hals- und Brustwirbelsäule Probleme und musste einige Male im Jahr einen Physiotherapeuten aufsuchen um ihre Schmerzen zu lindern. Seit wir unsere Kabine haben, konnte meine Frau auf Therapien verzichten und ist schmerzfrei. Ganz toll finden wir auch den geringen Zeitaufwand, der benötigt wird, um eine warme Kabine zu haben, um sich wohl zu fühlen und auch zu schwitzen. Daher kann man auch dreimal in der Woche oder auch öfter die Kabine nutzen. Wir sehen das bei unseren Nachbarn, denen durch den erhöhten Zeitaufwand mit ihrer Aufgusskabine die Lust am Saunagehen schon fast verloren ging. Wir freuen uns schon wieder auf unseren nächsten Besuch in unserer Kabine und verbleiben mit relaxten Grüssen Fam. Drießen

Jakob Siebenförcher

Hurra, es gibt ein Wunder, nein fünf!Und diese fünf Wunder stehen bei uns im Haus !Bei Husten, Schnupfen, Heiserkeit, steht die Oase stets bereit, uns von den Übeln zu befreien. Selbst wenn's der Körper noch nicht kann, regt die milde, tiefe Wärme ihn zum Schwitzen an. Wenn's überall im Körper zwickt und zwackt, das Kreuz tut weh, der Rücken schmerzt, wenn harte Arbeit steht ins Haus - ab in den Wohlfuhltempel und in einer Stunde nur, selbst bei niedrer Tempratur,wird erlöst der Mensch von aller Pein,das Gemüt erhellt, der Lebensgeist erweckt und freudig man sich wieder reckt und streckt. Ein Aufenthalt in dieser Wunderkammer macht Schluss mit jedem Katzenjammer. Kein 'Ach' mehr und kein 'Weh' Fein geschwitzt und gut entspannt Sagt man dem Schmerz 'Ade!' Eingehüllt in Sphären feiner Düfte, umspült von lieblicher Musik, belebt vom Spektrum schöner Farben, mit dabei sogar das Licht vom Sonnenscheine, und all das hilft uns wieder auf die Beine. Ein Dank der Wunderkammer, die dies möglich macht. Ein Dank der Wärme dieser Strahlen und allen Wundern, deren fünfe. Die Investition in die Gesundheit, die wird nie bereut, das war gar keine Frage - haben wir doch Physiotherm nun alle Tage! Mit freundlichem Gruß Fam. Siebenförcher

Annett & Thomas Rudolf

Auf Physiotherm sind wir durch eine Kabine im Schwimmbad in Arnstadt aufmerksam geworden, die wir bisher regelmäßig nutzten.Wir bestellten Anfang Oktober das Modell Eco Fit 2 Plus in ihrer Filiale in Erfurt. Die Beratung und das Kundengespräch durch Frau Falke waren hervorragend. Die angegebene Lieferzeit wurde auch eingehalten und die Terminvereinbarung mit der Spedition klappte auch problemlos. Von der Verarbeitung und der Passgenauigkeit war ich begeistert. Alle Materialien machten einen soliden Eindruck und der Aufbau ging locker von der Hand. Ich hatte nicht das Gefühl, dass das Material bis zum letzten mm "optimiert" wurde. Einzig das Kabel der Beleuchtung fand ich etwas kurz und so musste ich das Steuergerät noch mal einige Zentimeter nach oben versetzten, damit es reichte. Wir nutzen die Kabine recht regelmäßig und sind von der Funktion echt begeistert. MfG die zufriedenen Kunden Annett&Thomas Rudolf

Anzeigen: 751 - 759 von 759.

Mehr erfahren OK
Cookies helfen uns die Website zunehmend zu verbessern und Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.