Gesundheit & Infrarot

Anzeigen: 661 - 670 von 755.

m.muellner@salzburg.co.at

sehr geehrte damen und herren, ich besitze seit 3 wochen eine pro fit2 kabine ihrer firma ich möchte sie auf diesem wege zu dieser schönen und exakten konstruktion beglückwünschen auch die beratung und betreuung durch ihre frau nina lorenz ist ausgezeichnet mit der wirksamkeit der infrarot kabine bin ich sehr zufrieden nochmals besten dank und zufriedene grüße nach tirol günter müllner 5020 salzburg

Gerhard Salzer

Wir haben die Physiotherm Infrarotkabine bei unserem Wanderurlaub in den Nockbergen kennen gelernt. Eine 1/2 Stunde täglich, - und nach langen und sehr anstrengenden Wanderungen gab’s nicht den kleinsten Muskelkater oder sonstige Gliederschmerzen. Und vielleicht auch deshalb keinen Schnupfen, obwohl der August nass und kalt war auf über 2000m. Meine Frau hat in Sauna`s immer wieder Kreislaufprobleme. Das ist bei den relativ niedrigen Temperaturen von max. 35° C kein Thema. Im Schauraum Wien haben wir die verschiedenen Kabinen besichtigen können. Beratung und Verkauf durch Herrn Stockinger war kompetent, freundlich und die Lieferung war Punktgenau. Der Zusammenbau mit beigelegter Beschreibung ein Klax. Seither benützen meine Frau und ich die Kabine fast täglich. Neben den bekannten medizinischen Vorzügen der Infrarotkabine, wird mit der Wärme wohl auch Ruhe und Entspannung in den Körper getragen, den nachher fühlen wir uns rundum wohler. Der Kauf der ProFit2 ist eine gute Investition für unsere Gesundheit, die ich mit gutem Gewissen weiterempfehle. Liebe Grüße an Fr. Peer und Hrn. Stockinger

Ingrid u. Walter Dienstl

Hallo liebe Frau Lorenz ! Danke nochmals für Ihre sehr freundliche Information und die unbürokratische Abwicklung ! Wir haben sehr viel Freude mit der Heim Fit 3 und das Zimmer ist sehr schön geworden, haben gleich zum Anlass genommen neu einzurichten .... wir fühlen uns sehr sehr wohl und die Kabine wird von den Freunden und Bekannten sehr bewundert !! Mein Mann war sehr zufrieden, da die Montage sehr einfach war und alles genau nach Plan funktioniert hat !! Nochmals schönen Dank und liebe Grüße nach Tirol !! Ingrid u. Walter Dienstl, Gramatneusiedl

Ingeborg Huber

Nach dem feuchten Sommer und besonders jetzt, wo seit einigen Tagen der Nebel standhaft ist und kein Stückchen Sonne durchlässt, bin ich sehr glücklich, meine Infrarotkabine zu haben. Nochmals vielen Dank, liebe Frau Kugl, für Ihre gute Beratung Alles Liebe,Ingeborg Huber

Josette und Aloyse Schmar

Sehr geehrte Frau Scherkl, Während unserem Urlaub in Tirol besuchten wir die Firma Physiotherm. Nach einer fachgerechten, kompetenten und sehr freundlichen Beratung durch Frau Angelika Scherkl sowie einer Probesitzung in der hauseigenen Wärmekabine, haben wir uns spontan zum Kauf der Pro-Fit 2 deluxe entschieden. Die Lieferung erfolgte termingerecht nach Luxemburg und der Aufbau konnte problemlos laut Montaganleitung ausgeführt werden. Seitdem benutzen wir die Infrarot Wärmekabine mehrmals wöchentlich und fühlen uns sehr wohl damit. Mit freundlichen Grüssen, Aloyse Schmartz

Hr. H. Hilpert, Schwelm

Sehr geehrte Frau Marinkovic, im Seehotel Brunner am Walchsee/Tirol habe ich Ihre Physiotherm-Infrarot Fit- und Gesundheitskabine kennengelernt und erfolgreich erprobt. Nach meiner Rückkehr habe ich das Modell Pro-Fit 2 sofort bei Ihnen bestellt. Jetzt, nach dem vielseitigen, aber problemlosen Aufbau bei mir, denn alle Einzelteile sind passgenau und qualitativ sehr gut gefertigt, konnte ich die Kabine in Benutzung nehmen. Sie ist ein Schmuckstück im gekachelten Wasch- und Trockenraum. Nach den ersten Anwendungen kann ich bereits deutlich sagen, dass Ihre Versprechungen positiv eingetroffen sind. Es ist wirklich eine effiziente Gesundheitsvorsorge. Auch meine Familie schätzt bereits die Vorteile dieser Therapie der Kabine und möchte sie nicht mehr missen. Ich möchte Ihnen auch in der Zukunft meine Erfahrungen berichten. Mit freundlichen Grüßen Hr. H. Hilpert

A. Siebenförcher, Kösse

Hallo liebes Physiotherm-Team! Nach meiner zweiten Bandscheibenoperation 1993 konnte ich meine Schmerzen nur mit starken Schmerzmitteln lindern. Ich kaufte mir nach längerer Beratung am 20.12.02 eine Physiothermkabine Pro-Fit III für 1 bis 3 Personen. Nach einem halben Jahr bemerkte ich, dass meine Schmerzen einwenig leichter wurden. Ich benütze die Kabine jeden zweiten Tag. Heute nach 3 Jahren komme ich ohne Schmerzmittel aus. Sportarten wie Mountainbiken und Berggehen machen wieder Spaß. Eine Weiterempfehlung einer Physiotherm Infrarot Fit- und Gesundheitskabine kann ich mit gutem Gewissen machen. Mit freundlichen Grüßen A.Siebenförcher Kössen

Fam.Gelf / Innsbruck

Liebe Frau Lorenz! Zuerst möchte ich mich einmal bedanken für Ihr Interesse an unserem gesundheitlichen Wohlbefinden. Sie haben uns nicht nur sehr gut beraten über die Infrarot Kabine, sondern sind auch nach dem Kauf im Dezember 2004 mit uns immer in Kontakt geblieben, und erkundigen sich regelmässig ob alles in Ordnung ist. Wir haben noch keine Sekunde bereut,uns diese Kabine angeschafft zu haben. Nach längeren Problemen mit meiner Wirblesäule und vielen Therapien, konnte ich einer Lendenwirbeloperation nicht mehr entkommen. Einige Wochen später wurde uns die bestellte Infrarotkabine geliefert und wir ( mein Mann unser Sohn und ich )konnten mittlerweile die positive Wirkung der Infrarot Tiefenwärme erfahren und geniessen. Es ist nicht nur der gesundheitliche Aspekt, der der uns sehr viel Freude und Wohlbefinden vermittelt. Ausserdem ist diese Kabine ein Schmuckstück in unserem Wintergarten neben einem Whirlpool mitten unter Palmen und verschiedenen Grünpflanzen. Wir haben uns eine richtige Wohlfühl -Oase geschaffen, die unsere Lebensfreude mitten im Alltagsstress steigert. Die Kabine wird von der ganzen Familie 3-4 mal in der Woche und nach Bedarf sogar öfter benützt. Wir können jedem nur wärmstens empfehlen sich eine Physiotherm Infrarot Kabine anzuschaffen, wenn die räumlichen Möglichkeiten gegeben sind. Ein positiver Nebeneffekt kommt auch noch dazu: Das regelmässige sanfte Schwitzen trägt dazu bei, dass sich kleinere Probleme mit dem Gewicht von selber lösen. Liebe Grüsse an das ganze Team und ganz besonders an Sie Frau Nina ! Ihre zufriedene Frau Gelf mit Familie

Martin Waegner

Sehr geehrte Frau Lorenz Danke für die ausgezeichnete Beratung, haben uns sofort entschieden die Physotherm Kabine zu kaufen. Wir benützen sie alle Tage und fühlen uns fantastisch. Mit freundlichen Grüßen Renate und Martin Waegner München

A. Lind, Kaufering -Deuts

Sehr geehrte Frau Kugl, endlich komme ich dazu, Ihnen auf Ihr Schreiben zu antworten. Ich habe mich von Ihnen sehr gut beraten gefühlt. Die Vorzüge der Physiotherm Infrarot-Kabine gegenüber anderen Anbietern, di Sie mir einleuchtend erklärt haben, hat mich überzeugt, so daß wir uns für Physiotherm entschieden haben. Auch die verschiedenen Stralungsintensitäten (A,B,C) haben Sie mir auf meine Nachfrage hin verständlich gemacht. Ihre sympatische Art hat ebenfalls zu unserere Kaufentscheidung beigetragen. Wir benutzen die Kabine sehr gerne und so oft wir können (bis zu 5 mal pro Woche), ich häufiger als mein Mann (aus Zeitgründen) und wir sind nach wie vor sehr froh, dass wir die Kabine auf Ihren Rat hin im Schlafzimmer stehen haben. Ich fühle mich nach der Benutzung entspannt und erfrischt. Einmal habe ich nach körperlicher Überanstrengung ein Stechen im unteren Rückenbereich verspürt und mich dann gleich in die Kabine gesetzt. Danach war es verschwunden und ist auch später nicht mehr aufgetreten. Auch optisch gefällt uns die Kabine mit der fast Rundum-Verglasung sehr gut uns ist im Schlafzimmer in unseren Augen mehr ein schönes Möbelstück. Ich würde die Physiotherm-Kabinen jederzeit, was Ausstattung und Technik betrifft, weiter empfehlen. Ob ich die 'Rondo'' empfehlen würde, weiß ich noch nicht so genau. Ich empfinde die Verglasung, wenn sie auch noch so schön aussieht, eher als Nachteil, da ich den Eindruck habe, dass das Glas eher Kälte abstrahlt. Selbst bei einer Kabinentemperatur von über 30°C sind sowohl bei mir als auch bei meinem Mann die seitlichen Körperteile immer kalt. Ob das tatsächlich am Glas liegt oder andere Unrsachen hat, wurde leider noch nicht geklärt.

Anzeigen: 661 - 670 von 755.

Mehr erfahren OK
Cookies helfen uns die Website zunehmend zu verbessern und Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.