Gesundheit & Infrarot

Anzeigen: 521 - 530 von 758.

Eva Bors

Aufgrund des gestrigen Anrufes seitens Ihrer Firma möchte ich mich nochmals für die guttuende IR-Kabine bedanken. Für Verspannungen und Wohlbefinden, sowie auch für meine Polyarthritis, sofern keine Entzündungen vorhanden sind, ist die Infrarotkabine etwas herrliches! Mit besten Grüße Eva Bors

Franz Köck,Tobelbad Stmk

Sehr geehrte Damen und Herren, am Montag dem 13. 11. spät nachmittags haben wir nach vorhergehender kompetenter und freundlicher Beratung bei Fa. Bodlos in Lieboch eine Physiotherm Infrarotkabine Pro Fit 2 bestellt. Bereits nach 3 ( !!! ) Tagen wurde uns die Kabine zugestellt, am 17. 11. pünktlich zum Beginn des Wochenedes haben wir unsere Kabine bereits das erste Mal in Betrieb genommen. Der Aufbau wurde zu 90% von mir alleine vorgenommen und war in wenigen Stunden erledigt. Lediglich zum Einfügen der Türe musste ich die Hilfe meiner Frau in Anspruch nehmen. Schon die Verpackung ( mit exakter Inhaltsangabe ) ließ hohe Erwartungen an den Inhalt aufkommen die in keinem Punkt enttäuscht wurden. Jedes Stück ( mit Ausnahme des fummeligen und billig wirkenden CD-Portables ) sichtlich von hoher Qualität, logischer und wirklich leicht zu bewerkstelligender Aufbau bei höchster Passgenauigkeit und hohe Qualitätsanmutung der fertigen Kabine haben unsere Entscheidung ebenso gerechtfertigt wie das optisch hervorragende Erscheinungsbild und die wohltuende Wirkung. Schön zu wissen, dass solche Qualität in Österreich hergestellt wird. Mit herzlichen Grüßen Franz Köck

Hubert Limm, Münsing am

In der Therme Erding sind auf Physiotherm aufmerksam geworden. Schon nach dem ersten Probesitzen begeistert wurden wir von den kompetenten Verkaufsteam gut beraten. Die Lieferung war prompt und der Aufbau war auch in 3 Stunden erledigt. Von der Wirkung sind wir auserordentlich begeistert. Sogar unsere 2 1/2 und 5 1/2 Jahre alten Kinder geniessen den Aufenthalt in der Inforarotwärmekabine. Kurz um: Eine der besten Anschaffungen für unser physisches und pschychischen Wohlbefinden.

Ilona Lüttgau, Salzgitte

Ich habe die Physio-Thermkabine einem verregneten Tag zu verdanken. Wir machten eine Fahrt nach Hamburg und wie gesagt, das Wetter war einfach scheußlich. So nutzten wir den Wellnessbereich unseres Hotels, in dem sich auch solch eine Kabine befand. Ich hatte noch nie vorher davon gehört, war aber sofort begeistert. Zu Hause angekommen, habe ich mich sofort im Internet informiert, Kontakt aufgenommen und nach noch nicht einmal 4 Wochen haben wir unser 'Gesundheitszentrum' zu Hause. Die Betreuung durch Frau Matijasevic war und ist phantastisch, vielen Dank dafür. Auch die Anlieferung durch die Spedition Dachser verlief ganz nach unseren Wünschen und durch einen sehr netten jungen Mann. Wir haben schon einige 'Sitzungen' gehabt und sind wirklich begeistert. Die Verarbeitung und das Material sind wunderbar und alles ist gut durchdacht. Die Kabine ist einfach ein Schmuckstück. Vielen Dank und liebe Grüße Ilona Lüttgau

Norbert und Bettina Micha

Schon längst überfällig ist unser Eintrag ins Gästebuch. Seit fast 3 Monaten besitzen wir schon unsere Infrarot-Kabine und erfreuen uns in und an ihr. Der eigentliche Auslöser dieses Eintrags ist die Bemerkung meiner Frau vor einigen Tagen, dass sie ohne Probleme wieder ihre Schuhe zuschnüren kann. Daran ist sicher ganz wesentlich die Kabine beteiligt. Während eines Urlaubs im Sommer 2005 haben wir in einem Hotel die Physiotherm-Kabine kennen gelernt, ausgetestet und für erstrebenswert befunden. Durch die kompetente und geduldige Beratung am Telefon und per E-Mail hat uns Frau Mayrhofer zur Profit II geführt. Gern geben wir auch zu, dass wir in der Zwischenzeit unter anderem nach billigeren Alternativen Umschau hielten. Wir haben uns doch für das Original entschieden und werden es nie bereuen. Ein Super-Aufbau durch exzellente Passfähigkeit und die Komplexität (Wärme, Licht, „Sonne“, Musik, Aroma) begeistern. Die Anordnung der Bedienung, elektrischer Aufbau und zahlreiche Details zeugen von einer weitestgehend ausgereiften Lösung. Dass der solide Aufbau, die Rauchglastür und das Gesamtbild in einen Wohnraum passen, ist nicht nur eine Randbemerkung. Als Techniker bin ich nicht gleich euphorisch in der Erwartung der Heilung aller gesundheitlichen Defekte. Doch die unterstützende Wirkung (siehe auch einleitende Sätze) verbunden mit dem Wohlgefühl sind bereits mehr als erwartet. Wo kann man Fitness, Gesunderhaltung und genießen noch so einfach erreichen?! Dass wir gemeinsam bequem die Kabine nutzen können, wo natürlich auch eine nette Unterhaltung möglich ist, verdanken wir der gezielten Hinführung zu Profit II durch Frau Mayrhofer. Ihr danken wir auch für die „Nacharbeit“ bei jeglichen Anfragen bisher. Norbert und Bettina Michalke aus Dresden

Elisabeth Carda, 1080 Wie

Schon länger hatte ich die Idee, mir eine Infrarot-Kabine anzuschaffen. In verschiedenen Baumärkten kosten die ja gar nicht viel. Anläßlich eines Kuraufenthalts in Bad Sauerbrunn habe ich die Physiotherm-Kabine kennengelernt und den beträchtlichen Unterschied im Komfort und in der Wirkung bemerkt. Mir war sofort klar: Für meine Wiener Stadtwohnung kommt nur Physiotherm in Frage. Schließlich muß die Kabine in einem Wohnraum integriert werden. Mein Mann und ich waren dann in dem Schauraum am Kärnter-Ring bei Frau Neumann und wurden dort sehr gut beraten. Mit der Spedition gab es zwar ein paar 'heiße Diskussionen' um den Liefertermin, aber schließlich haben die sich dann doch nach unseren Möglichkeiten gestreckt. Ein sehr netter junger Mann hat uns die Kabine aufgebaut. Anfänglich hatten wir subjektiv das Gefühl, daß die Kabine sehr lange braucht um warm zu werden. In Sauerbrunn hatte ich das anders in Erinnerung. Ich habe das Frau Neumann mitgeteilt und es wurde sofort die Steuerung und das Thermometer ausgetauscht - ohne Probleme, ohne Streitereien, ohne zusätzliche Kosten ! Herzlichen Dank dafür ! Liebe Grüße Elisabeth Carda

Fam. Melzer, Hard, Vbg.

Sehr geehrte Frau Oderich, wir möchten uns auf diesem Wege nochmals recht herzlich für die kompetente und vor allem reibungslose Abwicklung bedanken. Unser Projekt war ja nicht so ganz einfach, weil die Physiotherm - Technik in eine Architektenplanung integriert werden musste. Der Schulterschluss mit Architekt und Tischler klappte prima. Wir benützen die Kabine so oft es geht, sie ist ein idealer Ort für Entspannung aber auch für interne Kommunikation. In Zukunft viel Erfolg wünscht Fam. Melzer

Fam. Ritter

Wir möchten uns ganz speziell bei Frau Tamara Böhm für die kompetente und zugleich lockere Beratung bedanken. Wir kennen die Physiotherm-Infrarotkabinen schon ca 10 Jahre und für uns war immer klar, wenn wir uns eine Infrarotkabine für daheim anschaffen, dann nur eine von Physiotherm.Wir haben uns aus Platzgründen schliesslich für eine Pro Fit 1 entschieden und sehen den grossen Vorteil darin,dass man 3 Strahler für sich hat und wann hat man schon gemeinsam Zeit? Auch die Lieferung, mit vorherigem kurzen Anruf vom wirklich netten und hilfsbereiten Fahrer der Firma Dachser,hat bestens geklappt.Der Aufbau war auch kein Problem und wir geniessen fast täglich die 'feine' Wärme in der Kabine. Danke Tamara und liebe Grüsse aus Going

Fam. Wran aus Kärnten

Sehr geehrte Frau Müller! Ich möchte mich bei Ihnen für Ihre kompetente und freundliche Beratung herzlich bedanken. Mein Mann und ich sind mit der Infrarotkabine Pro Fit 2 sehr zufrieden, und nutzen sie mehrmals die Woche. Nochmals besten Dank, dass alles so wunderbar geklappt hat! Liebe Grüße aus Kärnten

Fam. Köb

Hallo Hr. Hannes Lafner / Fa. Physiotherm Möchte nun eine Rückmeldung über die Beschaffung der Physiotherm IR-Kabine geben. Habe schon längere Zeit um eine schonende Art von Körpererwärmung und Fithalten ausschau gehalten weil ich immer wieder merkte dass der konvetionelle Saunagang für meinen Körper ( und vielleicht auch für andere ) eine Belastung darststellt. Es gibt aber mittlerweile eine ganze Menge von sogenannten IR-Kabinen Anbieter sodass die richtige Auswahl zu treffen nicht leicht ist. Durch einen Prospekt in der Kneipp Zeitung bin ich auf Ihr Produkt gestossen. Habe diesen Prospekt mit in den Urlaubsaufenthalt zum Lärchenhof in Obsteig mitgenommen. Dort habe ich zufällig eine Physiotherm IR-Kammer entdeckt, das hat sich sehr gut mit meinem interesse gedeckt. Der nächste Weg war ein Besuch zur Fa. Physiotherm um mehr über dies IR Kabine, vorallem den Umgang und die Feinheiten zu erfahren. Das ist Ihnen, Hr. Lafner auch gelungen, mich vom Produkt Physiotherm zu überzeugen, ich konnte dies auch während des Urlaubaufenthaltes im Lärchenhof gleich ausprobieren. Das Sonder Messe - Angebot hat mich zusätzlich noch bewogen die Bestellung zu tätigen, den der Preis ist natürlich schon ein Stolzer ! Nun ist die IR - Kabine bestellt und geliefert worden ( Die Anlieferung wurde wohl von der Fa. Dachser tel.auf Freitag avisiert ist dann aber erst am Montag angeliefert worden ohne weitere Verständigung = lästiges passen !!! -- Meine Frau ist extra von der Arbeit zuhause geblieben ) Nach Durchsicht der Aufbaubeschreibung konnte ich die Kabine einwandfrei zusammenbauen ! Die Bauteile waren perfekt gefertigt, es war keinerlei Nacharbeit nötig. Die Konstruktion ist aus meiner Sicht sehr ausgeklügelt. Der Gesamteindruck war für mich als Maschinenbauer sehr gut und deshalb lobenswert. Die Kabine ist nun betriebsbereit, auch schon auspobiert und steht für die Fam. Köb zum Fithalten unserer Körper und Seelen hoffentlich lange zur Verfügung. Frage. wie dürfen Kinder diese IR - Kabine benutzen ?? habe in der Benutzeranleitung nicht´s darüber gefunden !? Möchte mich bedanken für Ihre Bemühung und die Nachlieferung des Wellness - Paketes. PS.: Der Rechnungsbetrag ist bereits per Netbanking überwiesen. Gruss Köb Erwin mit Fam.

Anzeigen: 521 - 530 von 758.

Mehr erfahren OK
Cookies helfen uns die Website zunehmend zu verbessern und Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.