Gesundheit & Infrarot

Anzeigen: 461 - 470 von 755.

Brigitte & H.-Joachim Ehrhardt

"Grüße an Physiotherm, wir haben die Infrarotkabine RONDO II seit Okt.2006,eine erstklassige Anschaffung für unsere Gesundheit und das tägliche Wohlbefinden.In den Wintermonaten ist die Wärmekabine für unser allgemeines Wohlbefinden ,nicht mehr wegzudenken.Ein Dankeschön an Frau Martina Krauße,Kompetenz-Center Berlin für die immer Kompetente und überaus freundliche Beratung.Sebst die ""kleinen"" Probleme bei der Lieferung und bei einigen Nachbesserungen an der Kabine wurden mit Hilfe von Frau Krause, fachbezogen und unkompliziert gelöst. Wir haben Sie mit Ihrem Produkt der Infrarotkabine,bereits weiter empfohlen! Liebe Grüße an das Kompetenz-Center Berlin Brigitte & H.-Joachim Ehrhardt"

Wolfgang Reich

"Auch wir möchten uns ganz herzlich für eine gute Beratung bei Frau Martina Krauße in Berlin bedanken. Die Kabine Heim Fit 2 haben wir uns auch gekauft.Für 2 Personen sehr gut geeignet. Kennengelernt haben wir die Infrarotkabine im Urlaub und haben uns auch gleich dafür endschieden. Es stimmt einfach alles.Ich habe auch schon 6 Kilo abgenommen.Das ist für mich ein gutes Ergebnis. Meine Frau und ich wir nutzen diese Kabine alle 2 Tage und möchen sie auch nicht mehr missen. Wir können diese Kabine auch nur jeden empfehlen. Macht weiter so. Familie Reich"

Fam. Segler, NRW

Sehr geehrter Herr Schwarzenberger, liebes Physiotherm-Team und liebe Leser, seit gut 2 Wochen sind wir stolze Besitzer der Infrarotkabine Pro-Fit 2. Das erste Mal kamen wir in den Genuss der Infrarotkabine Pro-Fit 2 deluxe, in Teistungen, im Victor’s Residenz-Hotel. Wieder zu Hause, holten wir uns Informationen aus dem Internet über Infrarotkabinen. Direkt den nächsten Tag meldeten wir uns telefonisch im Kölner Kompetenz-Center. Die Beratung, erfolgte durch Frau Walter und war perfekt. Nach kurzer Überlegung stand für uns fest, daß wir die oben genannte Kabine kaufen wollten. Die vielen positiven Eigenschaften überzeugten uns und stachen auch sehr von anderen Anbietern ab. Die Kabine wurde pünktlich durch die Fa. Dachser bis vor die Tür geliefert und von dem Fahrer bis in den Flur getragen. Beim Auspacken und Hochtragen der Teile kamen wir das erste Mal ins Schwitzen. :-) Der Aufbau war innerhalb von ca. 2 ½ Stunden ( es passte alles perfekt!!!) erledigt und wir konnten nach einer einstündigen (Erst)-Vorlaufzeit, nun auch in unserem Heim, in den Schwitzgenuss kommen. Die Kabine haben wir in unseren begehbaren Kleiderschrank eingebaut und liegt somit auch dem Bad sehr nahe. (Die Temperatur in der Kabine beträgt tatsächlich max. 40 Grad!!!) Es ist ein Hochgefühl in der Pro-Fit 2 zu sitzen und schwitzen. Das erste Mal war wie Weihnacht, Geburtstag, Ostern, ... zusammen :-)! ... alle anderen Male waren und sind Entspannung pur!!! Zwei Kleinigkeiten passten nicht so ganz an der Kabine, aber auch da zeigte die Fa. Physiotherm sich ganz professionell und klärte diese Problem in kurzer Zeit, so dass wir sehr zufriedene Kunden sind. Unsere beiden Jungs (6 & 8 Jahre) sitzen mit Vergnügen in der Infrarotkabine und hören die „Wilden Kerle“ (nicht wirklich entspannende :-)), aber auch sie mögen die Wärme sehr gerne. Die „richtige“ Saison beginnt ja erst mit der kalten Jahreszeit, wo man sich schon den ganzen Tag auf den Abend freut um sich durch-und-durch zu erwärmen. Ein Dank an den Erfinder dieser Infrarotkabine! Es grüßen herzlich die Fam. Segler.

Fam. Schwingshackl

Liebe Frau Müller, Mein Mann und ich wurden durch Verwandte auf die Physiotherm Infrarotkabine aufmerksam gemacht. Im Kurhaus in Bad Vöslau hatten wir die Gelegenheit die Kabine zu testen und waren von Anfang an begeistert. Ihre äußerst freundliche und kompetente Beratung überzeugte uns und wir haben unsere Entscheidung nicht bereut. Die pünktliche und einwandfreie Lieferung inclusive der nutzerfreundlichen Aufbauanleitung ist lobenswert. Wir haben nun die Kabine regelmäßig in Benutzung und genießen jeden Aufenthalt. Dass man nach einer Sitzung nicht von Müdigkeit gezeichnet ist sondern Energie getankt hat ermöglicht eine Verwendung auch am Morgen. Wir werden auf jeden Fall besonders in unserem Freundes und Bekanntenkreis Ihre Wärme- oder besser Gesundheitskabine weiter empfehlen.

Anne und Paul Vander aus

Wir sind in Köln von Frau Walter kompetent und überzeugend beraten worden und haben uns daher sofort zum Kauf entschlossen. Der Aufbau war wirklich sehr unkompliziert durch die passgenaue Fertigung und gute Anleitung. Zu zweit haben wir ohne jeglichen Stress die Kabine in 3 Std. aufgebaut. Kompliment an die Hersteller!! Wir werden die Firma und Frau Walter in Köln jederzeit mit Begeisterung weiterempfehlen. Vielen Dank!!! Gruß aus Colonia claudia ara agrippinensium

Bernhard Ollendorff

Ich bin seit ca. 6 Monaten Nutzer Ihrer Infrarotwärmekabine. Meine bisherigen Erfahrungen sind sehr positiv ( auch die meiner Familie ). Die Nutzung erfolgt meist nach sportlicher Aktivität, was natürlich äußerst entspannend ist. Ich kann Ihre Kabine jederzeit weiterempfehlen.

Stefan Schindler

Hallo Physiotherm-Team, ich war der Gewinner eurer Infrarot-Wärmekabine beim diesjährigen Kitzalpbike-Rennen in Kirchberg. Nachdem ich die Wärmekabine nun seit zwei Wochen aufgebaut und schon einige Male genutzt habe, wollte ich mich nochmal ganz ganz herzlich bei euch für diese tolle Kabine bedanken. Ich kannte vorher nur normale Saunen und kleine Infrarotlampen für lokale Anwendungen. Erst durch den Gewinn der Kabine habe ich mich mit dem Thema befasst und war gespannt wie sie denn wirklich ist. Ich muss sagen, dass ich echt begeistert bin und meine Erwartungen wirklich übertroffen wurden. Ich gebe zu, dass ich am Anfang auch mit dem Gedanken gespielt habe, die Kabine evtl. weiterzuverkaufen. Klar als Student muss man auch ein bisschen aufs Konto schauen… Aber jetzt, nach den ersten Tests, steht fest, dass ich die Kabine nicht mehr hergebe. Leider kennen noch viel zu wenige solche Kabinen, so dass ich in meinem Freundes und Bekanntenkreis immer wieder erklären muss was das ist und wie das funktioniert. Aber das mache ich gerne schließlich bin ich jetzt schon davon überzeugt, dass die Kabine nur Vorteile hat. Selbst der Aufbau war durch die durchdachte Konstruktion und Bedienungsanleitung ein Kinderspiel! Schöne Grüße nach Tirol! Stefan Schindler

Hubert Limm

Im November wird es nun ein Jahr daß wir uns für eine Kabine von Physiotherm entschieden haben. Nicht nur dass meine Frau inzwischen nahezu frei von Neurodermitis ist und nur noch ca. 30 % der Beschwerden mit Heuschnupfen hat. Auch ich bin wesentlich widerstandsfähriger geworden und sogar unsere Kinder genießen den Aufenthalt in der Kabine. Kurzum: Die Lebensqualität hat sich für alle enorm verbesstert. Wenn ich das früher geahnt hätte, hätte ich schon viel früher zugeschlagen!

Wilfried + Marion Schumac

Wir hatten das Vergnügen in unserem Kurzurlaub in Ohlstadt, Hotel Alpengasthof Ohlstadt,im Juni 2006 und März 2007 Ihre Infrarot-Wärmekabine testen zu dürfen. Mein Mann war total begeistert. Ich hatte jedoch in der 2-er Kabine diverse Probleme, bzgl. des Sitzens. Nach reiflicher Überlegung und sehr guter Beraung von Frau Oderich und Frau Matijasevic haben wir uns im Juli 2007 für den Kauf entschlossen. Wir haben uns für die Pro Fit Single entschieden. Wir können nur sagen, es ist s u p e r. Der Aufbau war sehr gut beschrieben, die Sitzlage ist vortrefflich, die Wärme tut gut.... man kann total die Zeit vergessen , halt stop ......vielleicht könnte man eine Uhr mitinstallieren, ansonsten perfekt. Vielen Dank, viele Grüße W. + M. Schumacher aus Duisburg

Wilma und Manfred Lehmann

Sehr geehrte Frau Matijasevic, auch auf diesem Weg nochmals recht herzlichen Dank für Ihre überaus freundliche und äusserst kompetente Beratung vor dem Kauf der Pro-Fit2. Wir sind sehr glücklich mit der Therme und nutzen sie seit dem 16.07.07 fast täglich. Der Aufbau war durch die exakt dargestellte Anleitung mit den Abbildungen leichter und schneller als gedacht. Nach gut 2 Stunden waren wir fertig. Alle Teile passten millimetergenau. Ein Lob für die Schreiner-Werkstatt-Mitarbeiter!! Schon nach dieser kurzen Zeit spüren wir, wie gut uns die wohltuende Wärme bekommt. Muskelverspannungen beseitigen, Rückensteife nach langem Sitzen am Schreibtisch oder nach dem Autofahren verschwinden lassen, relaxen, das Nervenkostüm beruhigen, Giftstoffe durch Schwitzen aus der Haut treiben, als dies gelingt mit der Therme. Sehr viel tragen dazu auch das Duftöl, die Farblichtvorrichtung und die CD-Anlage bei. Die Kabine wird relativ schnell warm, wir bevorzugen es inzwischen jedoch, sie etwa 15 Minuten vorher anzuheizen. Dann kommt man gleich in 30-33 Grad Wärme und hat innerhalb kurzer Zeit die Höchsttemperatur von 40 Grad erreicht. Sicherlich ist dies aber Geschmackssache. Wir möchten die Pro-Fit2, die wir durch Zufall im Urlaub in Bad Karlshafen in der Kristall-Therme entdeckten, nicht mehr missen. Schöne Grüsse aus dem Hessenland nach Österreich von Wilma und Manfred Lehmann

Anzeigen: 461 - 470 von 755.

Mehr erfahren OK
Cookies helfen uns die Website zunehmend zu verbessern und Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.