Gesundheit & Infrarot

Infrarot - ein Erfinder schreibt Geschichte

Das Buch von Physiotherm Gründer Luis Schwarzenberger erklärt Ihnen leicht verständlich und umfassend alles, was Sie schon immer über die Wirkung von Tiefenwärme und Infrarot wissen wollten.

Das Hauptaugenmerk legt Autor Luis Schwarzenberger dabei auf die Ereignisse seines Skiunfalls vor 14 Jahren, bei dem er sich zwei Wirbel gebrochen hatte, sowie auf die wegweisende „Bekanntschaft“ mit Infrarot. Schwarzenberger geht bei der Erzählung dieser Krankheitsgeschichte sehr genau auf die einzelnen Stationen seines Genesungswegs ein. Im sauber gegliederten Nebenstrang des Buches erörtert er gleichzeitig und ausführlich Themen wie den physikalischen Prozess der Wärmeentwicklung und die Infrarotstrahlung sowie deren Effekte und Auswirkungen auf den menschlichen Körper. Auch auf die verschiedenen Anwendungsgebiete und -möglichkeiten von Infrarot geht der Physiotherm-Gründer in seiner Publikation ein. Darüber hinaus werden Ergebnisse aus den medizinischen Physiotherm-Studien zum Thema Niedertemperatur-Infrarottechnik angeführt, die das profunde und ambitionierte Buch zu einem interessanten Lesevergnügen machen. Abgerundet wird die empfehlenswerte Lektüre von Kommentaren des renommierten Co-Autors Professor Hademar Bankhofer, der sich sogar in einem eigenen Kapitel auch sehr persönlich über seine Einstellung zu Infrarotbehandlungen äußert. Anhand der präzise beschriebenen, authentischen Genesungsgeschichte wird veranschaulicht, was Infrarot zu bewirken imstande ist.

Das Infrarot-Buch ist in allen Physiotherm Beratungscenter, im Physiotherm Onlineshop oder direkt über den Buchhandel ISBN: 978-3-7088-0450-7 erhältlich. Wir wünschen Ihnen spannende und interessante Lesestunden!

In unserem Blätterkatalog können Sie sich gerne schon mal ein Bild von dem Buch machen. Bitte melden Sie sich an, um den Link zur Online-Version freizuschalten.