Teilnahmebedingungen

Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele

1. Veranstalter des Gewinnspiels ist Physiotherm. Die Teilnahme ist kostenlos. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel akzeptiert der Teilnehmer die Teilnahmebedingungen.

2. Teilnahmeberechtigt sind alle, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Mitarbeiter von Physiotherm und andere an der Konzeption und Umsetzung dieses Gewinnspiels beteiligte Personen sowie deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

3. Eine Teilnahme ist über das Internet (und falls angegeben per Postkarte) möglich. Teilnehmen kann nur, wer die notwendigen Teilnahmedaten (siehe Onlineformular oder Postkare) vollständig eingegeben und abgeschickt hat. Pro Person ist nur eine einmalige Teilnahme zulässig. Der Veranstalter behält sich vor, Mehrfach-Teilnahmen zu löschen.

4. Die Ziehung der Gewinner erfolgt nach einem Zufallsprinzip. Jeder Gewinner wird per E-Mail unter Verwendung der bei der Anmeldung gemachten Angaben benachrichtigt.

5. Der Gewinnanspruch verfällt, wenn die Übermittlung des Gewinns nicht innerhalb von einem Monat nach der ersten Benachrichtigung über den Gewinn aus Gründen, die in der Person des Gewinners liegen, erfolgen kann.

6. Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel erklärt der Teilnehmer sich damit einverstanden, dass im Falle des Gewinns sein Name ggf. mit Foto im Internet bzw. im Magazin physioscope veröffentlicht wird.

7. Die Formalitäten zur Übergabe der Gewinne werden mit dem Gewinner individuell geklärt. Die Preise sind nicht übertragbar.

8. Die Teilnehmer stimmen zu, dass ihre Daten von der Physiotherm GmbH auch außerhalb des Gewinnspiels für Werbezwecke verwendet werden dürfen. Sie stimmen auch einer EDV-unterstützten Verarbeitung und Speicherung zu. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

9. Die Anbieter schließen alle Personen von der Gewinnauslosung aus, die sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder sich anderweitig durch Manipulation Vorteile verschaffen, um am Gewinnspiel teilzunehmen. Eintragungen von Gewinnspiel-Services sind untersagt und werden nicht berücksichtigt.

10. Der Veranstalter kann das Gewinnspiel ohne Angabe von Gründen jederzeit einstellen.

11. Anstößige und verletzende Einsendungen, und solche, die das Gewinnspiel entfremden oder nicht den Ansprüchen der Physiotherm GmbH entsprechen, können jederzeit gelöscht und vom Gewinnspiel ausgeschlossen werden.

12. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

13. Es gilt materielles österreichisches Recht.

14. Gewinne werden nicht in bar abgelöst.

15. Über das Gewinnspiel bzw. die Verlosung der Preise kann - mit Ausnahme der Verständigung der Gewinner - keine Korrespondenz geführt werden.

16. Es gelten die Physiotherm AGBs.